Verpassen Sie keine Meldung

Back to Top

Bücher als «Schnelldreher»

Wer lesen und schreiben kann, ist im Vorteil. 40 Mio. Euro hat der italienische Buchgrosshändler Messaggerie Libri dieser Tage in eines der modernsten Fulfillment-Center für Bücher in Europa gesteckt. Das Unternehmen liefert jährlich rund 50 Mio. Titel an 4000 Verkaufsstellen aus. 

Krantechnik der Superlative

Der grösste Kran, der zurzeit in Frankreich und Italien verfügbar ist, ein CC 68.1250-1, wurde gebraucht, um in Marseille auf der «Saipem CastorOne», die mit 325 m Länge zu den grössten Pipeline-Verlegungsschiffen der Welt zählt, schwere Spezialtechnik auszutauschen.

Höhenvariabel andocken

Bei einer neuen Docking-Variante lässt sich die Ladeplattform, ein U-förmiges Chassis, per Hydraulik vertikal schwenken. Der Fahrer bringt den Container zum Be- oder Entladen auf die gewünschte Höhe, der U-Rahmen bleibt beim Heben und Senken verriegelt und stets waagerecht.

Sonderpost für drei Seekühe

Ein Rettungsflug für drei «Manatees» von Cincinnati nach Florida, fünf Lokomotiven als Occasion aus den USA nach Peru, und ein Schlüssel von Tunesien nach Deutschland, um einen Vogel vor dem Verdursten zu retten, waren die kuriosesten Transportaufträge für DHL im Jahr 2023.

Fotorealistischer Thermo-Aufdruck

 

Digitaler Thermo-Transferaufdruck bietet jetzt die Möglichkeit,  Farben und Wunschmotive, mehrfarbige Logos und Schriftzüge auf Behältern in Fotoqualität und ohne gesonderte Arbeitsgänge direkt in deren Herstellungsprozess zu integrieren.   Bito macht`s vor. 

H2-Demo in Valencia

Bei einer Live-Präsentation konnten Teilnehmer im spanischen Hafen Valencia den Hyster-Reach-Stacker mit Wasserstoff-Brennstoffzelle und das Betankungssystem in Aktion erleben. Laut Hersteller die erste ReachStacker-Anwendung dieser Art in Europa, die unter realen Betriebsbedingungen läuft.

Leise aus der Schale kippen

Foto: Ferag

Sensibles Versandmaterial sollte nicht wie Schüttgut behandelt werden. Ferag hat jetzt den Kippschalen-Sorter «Denisort» weiterentwickelt. Aktuelle Verbesserungen erlauben es nun, Gewichte von bis zu 30 kg zu fördern und sind durch die Konstruktion der Schalen mit Kunststoff-Klappen leiser im Betrieb.