Trotz aller betrieblichen Hygiene- und Distanzmaßnahmen kann das Risiko einer Covid-19-Infektion im Lager oder in der Produktion nicht überall ausgeräumt werden. Bei einer Infektion ist die schnelle Rückverfolgung aller kritischen Kontakte samt Identifizierung potenziell gefährdeter Mitarbeiter wichtig.

Abstand und Kontaktverfolgung: Mit der Linde Secure Distance Vest oder dem Linde Distance Beeper werden Träger durch Blinken, Piepen und Vibrieren gewarnt, sobald sie einander zu nahe kommen. Werden die intelligenten Wearables in Werks- und Lagerhallen verwendet, können kritische Kontakte sicher, schnell und zuverlässig verfolgt werden.

Fotos: Linde MH

Was bedeutet, dass nur Mitarbeiter, die wirklich gefährdet sind, vorsorglich unter Quarantäne gestellt werden müssen und der Betrieb fortgesetzt werden kann.

 

www.linde-mh.ch