Avesco verkauft mit Anfang Januar 2021 Vertrieb und Kundendienst der Staplersparte an HKS in Marthalen (ZH). HKS ist seit 1985 im Staplergeschäft und seit Jahren erfolgreich mit der Marke Hyster positioniert, Avesco seit 1982 mit Geräten von Yale.

Beide gehören heute zum global zusammengeschlossenen Konzern Hyster-Yale. HKS wird im kommenden Jahr beide Marken vertreiben und den Service sicherstellen.

Die neue HKS und ihre Kunden, heisst es, profitierten somit von einer noch schlagkräftigeren Organisation mit doppelt so vielen top-ausgebildeten Servicetechnikern und einer breiten Marktpräsenz über die gesamte Schweiz. Die Kunden von Avesco sollen zuverlässig durch HKS weiterbetreut werden. Garantieverpflichtungen, Serviceverträge und Mietverträge gehen ab Januar 2021 auf HKS über.

www.hks-hyster.ch www.avesco.ch